Schülerlotsenwettbewerb

 

Kristina Beckel siegt beim Lotsenwettbewerb Die beiden Verkehrserzieher Karin Simmet und Jürgen Schwinger kamen auch in diesem Jahr mit den überregionalen Wettbewerbsaufgaben an die Mittelschule Teisnach.

Alle Schülerlotsen erbrachten ansprechende Ergebnisse und bewiesen, dass sie auch in der 8.Jahrgangsstufe nicht verlernt haben, was ihnen bei der Lotsenausbildung vermittelt wurde.
Die höchste Punktezahl erreichte Kristina Beckel. Als Anerkennung erhielt sie von der Verkehrswacht Viechtach einen Prüfungsgutschein im Wert von 80 €. Außerdem vertritt sie die Mittelschule Teisnach zusammen mit dem Wettbewerbssieger der Mittelschule Ruhmannsfelden am 11. Mai in Landshut beim Bezirksentscheid.

Die Schulleitung und Verkehrserzieher bedankten sich bei den Wettbewerbsteilnehmern Krampfl Michael, Schreckinger Mario, Fleischmann Tobias, Baumgartner Simon, Bengard Maximilian, Braun Sandra, Starovojt Karina, Beckel Kristina (untere Reihe 3.v.links), Anna-Maria Kuchl, Kraus Eva, Klein Tamara und Galkin Stefanie für ihren Einsatz und sicherten auch für die weitere Lotsenarbeit volle Unterstützung zu.
Bild: Stiedl Roman