Login Form  

   

Auf Weihnachten eingestimmt

Stimmungsvolle und kurzweilige Weihnachtsfeier an der Grund- und Mittelschule Teisnach

Teisnach. Kurz vor dem Weihnachtsfest lud die Grund- und Mittelschule Teisnach Eltern und Angehörige zur stimmungsvollen Feier in die Schulaula ein. Die einzelnen Klassen boten kurzweilige Aufführungen und der Elternbeirat bewirtete die Gäste mit Spezialitäten.

Begrüßen konnte Rektorin Irene Luber viele Eltern und Angehörige der Teisnacher Schüler und auch einige Ehrengäste: Die Bürgermeister Daniel Graßl, Anton Seidl und Werner Blüml, Kindergartenleiterin Anita Aichinger und Lehrerin Maria Sterr fanden den Weg in die Schule. Danach übergab sie das Wort an die Moderatorin Kim Kreißig aus der 6. Klasse, die gekonnt durchs Programm führte und alle Aufführungen der Klassen 1 bis 6 ankündigte. Die Gäste konnten die von den Klassenleitern bzw. von Musiklehrer Florian Schrötter einstudierten Stücke bewundern, ehe die Vorführungen mit dem gemeinsam gesungenen Lied „We wish you a merry Christmas“ ausklangen. Anschließend hatte der Elternbeirat unter der Führung von Andrea Kuchl und Karlheinz Muhrhauser Würstlsemmeln, Kuchen und Getränke vorbereitet. Viele Eltern stimmten sich bei anregenden Gesprächen auf die kommenden Weihnachtsfeiertage ein.

IMG 0002

1. Klasse mit Klassenleiterin M. Ring mit dem Lied „Kommt, wir wollen Plätzchen backen“

2. Klasse mit „Stern über Bethlehem“, im Hintergrund Moderatorin Kim Kreißig

IMG 0013

Die 3. Klasse mit Lehrer Florian Schrötter singt „Ihr Kinderlein kommet“.

Schüler der 6. Klasse mit dem Sketch „So ein Theater!“